wenn sehnsucht suppt

 

* Startseite     * Über...     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt



* Links
     murkel
     ama
     500beine






FÜR A

Augenruheblick, aufmerksam

von ganz weit her.

Atemgesicht, Sonnenwind

formuliert warme Brise, lockt.

Wangendruck nach innen

zu dir

ist Ohr

hat viel - leicht

senkt sich

rein

ist Grübchen lacht das

Kinn

gluckst der Hals: locken

will ich
A

3.8.06 11:07


NACH DEN FELDERN

Sitz in Novembermilde,
warte aufs Nichts

bin eine Kr?he,
bin ihr Wind

bin sanftes Knistern an einer Bank,
bin ein H?ne im Unterholz

Bin milde im November
und sonst
nichts
9.11.05 14:06


GEDICHTE KOCHEN

Gedichte kochen!
Weg verreisen!
?berschall lappen!
Trichter r?ten!
Fussgerangel
hinterm Busch!
Ein Tusch:
Gedichte nur kurz hochkochen.
13.10.05 10:14


MALMÄDCHEN

Mein blaues Zimmer
l?dt mich ein
stumm
unaufdringlich ruhig:
komm, malen..!
7.9.05 14:27


Leicht

die Sonne in meiner Handschale
Licht rastet auf meiner Schulter
der Hund rammt seine Schnauze
tief ins Erdreich

ein schiefes L?cheln
eine gr?ne Feder
sind wir wieder
zu Hause.
19.8.05 19:53


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung